Grundausbildungsgruppe

Die Grundausbildungsgruppe (GAGr) ist eine eigenständige Einrichtung im OV. In der GAGr wird die Einsatzbefähigung (Grundausbildung) der Helferinnen und Helfer des THW hergestellt.

Die Grundausbildungsgruppe ist die erste Einheit für angehende THW-Helferinnen und -Helfer. Wer sich entscheidet, ins THW einzutreten und aktiv zu helfen, wird hier von erfahrenen Ausbildern und Kameraden auf die Grundausbildungsprüfung vorbereitet. Die Grundausbildungsprüfung findet ungefähr alle sechs Monate (meist im Frühjahr und Herbst) in einem Ortsverband des Geschäftsführungsbereiches Lübeck statt.

Die Ausbildung umfasst theoretische und insbesondere praktische Teile, die ganz überwiegend im Ortsverband vermittelt werden. Nur wenige Themen werden standortübergreifend vermittelt, z. B. der Schutz gegen chemische, biologische, radioaktive und nukleare Substanzen (CBRN) und die Betreuuungsmöglichkeiten des Einsatznachsorgeteams (ENT). Die schriftliche Prüfung besteht aus 40 Multiple-Choice-Fragen, von denen mindestens 80% innerhalb von 30 Minuten richtig beantwortet werden müssen. Die praktische Prüfung besteht aus 24 Aufgaben, von denen wiederum mindestens 80% richtig gelöst werden müssen. Die praktischen Aufgaben kommen aus allen Bereichen der Tätigkeit einer Bergungsgruppe, von Holzbearbeitung bis Hydraulik.

Am Ende der Grundausbildung steht die Grundausbildungsprüfung mit einem schriftlichen und praktischen Teil. Nach bestandener Grundausbildungsprüfung verlassen die frisch gebackenen Helfer die Grundausbildugnsgruppe und werden in eine anderen Gruppen eingegliedert.

Die organisatorische Betreuung sowie die Dienst- und Fachaufsicht der Grundausbildungsgruppe erfolgt durch den Ausbildungsbeauftragten.

Einen guten Eindruck vom Charakter einer Grundausbildungsprüfung gibt die Bilderserie des OV Bad Oldesloe von der Prüfung in Lauenburg im Oktober 2016.

Kai Blaschke vom Ortsverband Solingen hat die Prüfungsfragen online gestellt:
www.thw-theorie.de

Verantwortlich für die Grundausbildungsprüfungen ist die Geschäftsstelle im THW-Geschäftsführungsbereich Lübeck.

Interesse?

Weitere Informationen zur Aufnahme ins THW auf der  Seite Aktiv helfen.

Das THW ist immer interessiert an Helferinnen und Helfern. Komm ins Team!