Mehrzweckgerätewagen (MzGW)

Der Mehrzweckgerätewagen (MzGW) ist das Gruppenfahrzeug für die Fachgruppe N. Das Fahrzeug verfügt, ähnlich wie der Mehrzweckkraftwagen (MzKW) über eine Ladefläche mit Pritsche und eine Ladebordwand, allerdings mit einer Hubkraft von zwei Tonnen. Zwischen Ladefläche und Kabine befindet sich ein fester Aufbau mit Fächern für die Aufnahme von Ausrüstungsmaterial. Ausrüstung, die keinen Platz in den Gerätefächern findet, kann in Rollcontainern auf der Ladefläche untergebracht werden.

MzGW der FGr N bei der Indienststellung 2021
Gerätefach zwischen Kabine und Ladefläche
Ladebordwand und Rollcontainer

MzGW

Erstzulassung: Mai 2021

Indienststellung: Oktober 2021

Fahrgestell: MAN TGM 18-290 4x4 BB

Aufbau: Freytag

Leermasse: 9,7 t
Leermasse (beladen): Angabe folgt
zul. Gesamtmasse: 17,0 t
zul. Anhängelast: 19,0 t

213 kW/290 PS, 6.871 ccm

Länge: 8,80 m, Breite: 2,55 m, Höhe: 3,40 m

Ladebordwand: Palfinger C 2000 S

Sitzplätze: 7

THW-91327 / Heros Preetz 24/55