Fachgruppe Räumen

Die Fachgruppe Räumen (FGr R) beseitigt Hindernisse und Trümmer, schafft Zu- und Abfahrtswege, unterstützt das Vordringen zu Eingeschlossenen oder Verschütteten und führt Sicherungs- und Reparaturarbeiten an einsturzgefährdeten Gebäude- oder Bauwerksteilen und beschädigten Infrastruktureinrichtungen durch. Bei Logistik- und Bereitstellungsaufgaben leistet sie technische Hilfe bei Transport und Umschlag von Gütern und Ausstattung.

Die FGr R in Preetz nutzt dazu einen leistungsfähigen Teleskoplader (ab November 2018), einen Radlader, einen Lkw-Kipper, Tiefladeanhänger und einen mobilen Drucklufterzeuger mit Bohr- und Aufbrechhämmern.

Die FGr R ist an allen Einsätzen des THW beteiligt, bei denen leistungsfähige Baumaschinen benötigt werden. Sie ist eine der häufigsten Fachgruppen von Technischen Zügen und meist zweimal in einem Regionalbereich stationiert, im Regionalbereich Lübeck sogar dreimal – in den Ortsverbänden Preetz (Teleskopstapler), Eutin (Kettenbagger) und Lübeck (Radlader). Sie kann relativ schnell und flächendeckend an Einsätzen beteiligt werden.

Aufgaben

Die Fachgruppe Räumen beseitigt Hindernisse und Trümmer, schafft Zu- und Abfahrtswege, unterstützt das Vordringen zu Eingeschlossenen oder Verschütteten und führt unaufschiebbare Sicherungsarbeiten an einsturzgefährdeten Gebäude- oder Bauwerksteilen durch. Bei Bedarf führt sie Stemm- und Bohrarbeiten durch. Bei kritischer Infrastruktur (KRITIS) erfolgt der Einsatz von Baumaschinen für Arbeiten im Hoch- und Tiefbaubereich, für unverzügliche Sicherungs- und Reparaturarbeiten an beschädigten Infrastruktureinrichtungen. Bei Logistik- und Bereitstellungsaufgaben leistet sie technische Hilfe bei Transport und Umschlag von Gütern und Ausstattung.

Die Fachgruppe Räumen Typ C verfügt über einen Teleskoplader und

  • unterstützt Bergungsgruppen, Fachgruppen und andere Fachdienste mit spezifischen technischen Leistungen durch den Einsatz ihrer Baumaschine,
  • unterstützt den Rettungs- und Bergungseinsatz durch Wegräumen, Einebnen von Hindernissen und Trümmern,
  • führt unaufschiebbare Sicherungsarbeiten durch Abfangen oder Einebnen durch,
  • legt Dämme an,
  • beseitigt Schaden- und Gefahrenstellen zur Wiederherstellung von Verkehrsfluss bzw. zur Beseitigung anhaltender Störungen,
  • birgt Sachwerte,
  • leistet für sich und andere Fachgruppen mittels pneumatisch betriebener Geräte Bohr- und Aufbrecharbeiten zum Durchdringen von Trümmern,
  • leistet technische Hilfe bei Transport und Umschlag von Ausstattung, Baumaterial, Maschinen, Havariegut, Abraum usw. und
  • ermöglicht das Heben von Lasten und Arbeiten von Personen in der Höhe.

Helfen im Team

Das gesamte Personal der Fachgruppe Räumen finden Sie auf der Teamseite des Technischen Zuges.

Bendix Oliviero, Gruppenführer
Dirk Schmücker, Truppführer

Video: Fachgruppe Räumen

Ein Video der THW-Leitung zur Fachgruppe Räumen auf Youtube